Die Kurse


In den Kursen erhalten die Teilnehmenden Wissen über Stoffwechselprozesse im Körper, sowie deren Vernetzung mit Gehirn, Nerven und Drüsen. Die Systemtheorie bildet den Hintergrund und Raster aller Ausführungen. Getreu unseren Ideen vom Lernen werden Know-how, praktische Kompetenzen im Kurs selber auf angenehme Weise gelernt und eingeübt.

Bitte zu allen Kursen unser Buch "ABL oder Wie sich das Gehirn vom Darm befreit" mitbringen.

In Fortbildungskursen ist auch ein Anatomieatlas nötig.


Stoffwechsel

 

Allergien, Gewicht, Ausschläge, Blutdruckregulierung, Asthma, Migräne und so weiter.....

 

Wie testen? Was bewirken welche Vitamine? Wie erhalte ich
Gesundheit?

 

Die Grundkurse 1-4 werden neu durchgeführt von Elvira Perottoni oder Carla Guldimann. Bitte informieren Sie sich direkt auf deren website:

Carla Guldimann: fladada.ch

Elvira Perottoni : perelvita.ch

 

Reguläre Kurse:  


Kurs 1:

 

Testen lernen/ Kinesiologie/NLP/ Konstruktivimus/Testen von Nahrungsmitteln und Textilien/ Neurovasculäre Punkte  

        

Kurs 2:

Spannungsebenen und Meridiane:

NV Neurovasculäre Punkte, Innere Meridiane, Alarmpunkte, Nabelpunkte    

 

Kurs 3:
Vitamine, Salze, Mineralien, Ernährung

              

Kurs 4:
Der eigentliche Stoffwechselprozess

Symptome und ihre Bedeutung


Die Kurse 1-4 bestehen aus je zwei Wochenenden und müssen in vorgegebener Reihenfolge besucht werden. Es besteht aber die Möglichkeit, dies auf zwei Jahre zu verteilen.

 

 


Die unten aufgeführten Kurse 5 -10 können in beliebiger Reihenfolge gebucht werden und bestehen nur aus einem Wochenende. Sie beinhalten auch immer Supervision.

Diese weiterführenden Kurse sind wichtig für Teilnehmende, die ABL in ihrer eigenen Praxis anwenden wollen.

 

WICHTIG: Die Teilnahme an den Grundkursen 1-4 wird vorausgesetzt!

 

 

Kurs 5:     Organe, Zellen, Immunsystem                        

               Reaktive,  Mode: Struktur, Funktion                13./14. März 2021

              

 

Kurs 6:   Nerven/Nervenkerne/Enzyme

        Nervensystem, Glymphatisches System           6./7. Februar 2021

              Mode: Persönliche Oekologie

              Vorgehen, Abläufe, Stoffwechselprozess

              

 

 

 Kurs 7 :   Vererbung, Entwicklung, Gene, Chromosomen                              

               Verdauungssystem, Harnsystem                                     

               Struktureller Mode 7                                       24,/25, April 2021

               .

 

            

Kurs 8:     Psychologie                          

               Emotionaler Mode/ Selbst                               11./12. Sept. 2021

               Gefässysteme

              

              

   

Kurs 9:   Wahrnehmung, Augen, Ohren, Nase, Haut              11./12. September 2020               

             Elektrischer Mode, Geopathie                              12./13. Juni 2021

             Zwerchfell

            

 

 

                                                          

Kurs 10: Neurotransmitter                                               13./14. Nov. 2021

             Gehirn / Drüsen- und Hormonsystem                  14./15 November2020   

             Spiritueller Mode

            

 

Kurskosten: Pro Kurs 5-11 (1 Wochenende) zu   Fr. 345.-


Kurszeiten:  Samstag 14.00h -  18.30 h
                 Sonntag 09.30 h - 16.00 h

 

Kursleitung:    Maria Schmid-Spirig und Assistentin Claudia Spirig, Onno Wesseling und andere 

                    zugezogene Referenten

Kursort:         Gürtelstrasse 14, 7000 Chur

Anmeldung:   mariachur@web.de