ABL - Autobiologisches Lernen

oder wie sich das Gehirn vom Darm befreit


Gesundheit, Lernen: die wichtigsten Themen der heutigen Gesellschaft im gleichen Atemzug mit dem Untertitel "Wie sich das Gehirn vom Darm befreit" Gehört denn das zusammen?

Dreissig Jahre Erfahrung und angesammeltes Wissen über Lernen und Selbstverheilung stecken in diesem Buch. Lernen, nicht nur im engeren Sinne des schulischen Lernens, nein, vielmehr geht die Autorin in einem weit gefassten Rahmen der Frage nach: "Wie lernt ein menschliches System, wie lernen seine Nervenzellen?

Dabei werden die Leserinnen mit kurzweiligen Geschichten überrascht, welche die Selbstverheilung in verschiedenen Lebensphasen und unterschiedlichen Lebenssituationen beschreiben.


Wer von uns hat zuvor schon die Struktur von Vitamin B12 gesehen? Wie frappant gleicht doch diejenige von B5 einem Gewebehormon! Der Körper zeigt doch genau beim Verheilen von Kratzwunden, Schnittwunden B5-Mangel an. Klare Sache, dass die Behandlung mit Vitaminen bisher massiv unterschätzt wurde.

Wer würde in eienm Buch, das sich der Gesundheit widmet, so kernige Sprüche vermuten, wie zum Beispiel diesen: "Wänns am Esil zwoool wörd, goot ar ufs Iis!" ? Der Autorin sind die Erklärungsmodelle der Vorfahren wichtig. Ihre Weisheiten sind in Sprichwörtern lebendig geblieben. Wohltuend ist der Humor, der in diesen Sprüchen erfahrbar wird.

Wie gehören nun Lernen und Gesundheit zum Darm?

Anschaulich wird im Buch beschrieben wie Krankheiten des Darms zu psychischen Problemen führen können. weil die Nerven des Darms ihre Informationen millionenfach zum Gehirn leiten, dem Gehirn für seine Antwort aber kaum Nervenbahnen zur Verfügung stehen. Sie erfolgt deshalb auf biochemischem Weg über das Hormonsystem.

"Alles Grosse und Edle ist einfacher Natur"

Dieser Satz von Gottfried Keller könnte die Leser von ABL begleiten. Es ist Maria Schmid-Spirig gelungen, dichte Zusammenhänge lebendig und klar darzustellen, so dass das Buch in einem Atemzuge, ähnlich einem Roman gelesen werden kann. Allerdings wird es immer wieder hervorgeholt, um Wichtiges, wie die Ernährungstipps nachzuschlagen.


Das Buch ist erhältlich in allen Drogerien und Buchhandlungen, insbesondere Drogerie Stebler, Chur

ISBN 978-3-033-00842-7

 

Bestelladresse:

Maria Schmid-Spirig

Tivolistrasse 11

7000 CHUR

mariachur@web.de


Und hier noch ein paar Bilder aus dem Buch!